intro ansehen

2. „Syncopation for the odd meter drummer“ richtet sich an Musik-Studenten und ambitionierte bis professionelle Schlagzeuger. Ziel der Übungen ist es, kreativ in ungeraden Takten spielen zu lernen, indem das Gefühl für den Taktschwerpunkt entwickelt wird. So kann die Musik richtig phrasiert und darüber improvisiert werden. Darüber hinaus enthält das Buch zahlreiche Ansätze, um einen modernen Sound zu entwickeln.

Professor Michael Küttner äußerte sich über meine „Syncopation for the odd meter drummer“ wie folgt: „solches Material gibt es noch nicht und ist eine Bereicherung für das zeitgemäße Schlagzeugstudium“.

 

navigation